Friday Recap: Google+ Look | FB & Instagram | AdWords

Friday Recap: Google+ Look | FB & Instagram | AdWords

13. April 2012 von

Noch ist am Freitag den 13. nicht viel passiert, diese Woche dafür aber umso mehr: Die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Feldern Social Media Marketing, SEOPDM & SEA.

Neuer Google+ Look

Das soziale Google Netzwerk Google+ scheint sich neu zu positionieren und erstrahlt im neuen Look: Ein Coverbild kam hinzu, geänderte Anordnung der Navigation, größere Bilder, prominentere Chat-Liste & eine Entdeckungs-Sektion sind ebenfalls Teil der neuen Profile. Wir finden der Look erinnert an die Facebook Timeline, was aber durchaus taktisch geschickt ist, denn: wieso sollte Google das Rad ein weiteres mal erfinden? Weitere Vermutung: Google+ schafft auf der rechten Bildseite Platz für zukünftige Social Google+ Ads.



Facebook übernimmt Instagram

Facebook hat diese Woche angekündigt die mobile Foto-Plattform Instagram für $1 Mrd.  zu übernehmen. Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass Facebook zukünftig im Bereich Mobile ordentlich mitmischen möchte, und vermutlich auch wird. Insbesondere Bilder & Videos sind für Facebook der Haupt-Erfolgsfaktor. Die Neuigkeit wurde von Mark Zuckerberg via Facebook Post veröffentlicht.



Eye-Tracking Studie Facebook

Simple Usability haben sich die Facebook Timeline einmal genauer angeschaut & getestet wohin die Nutzer als erstes schauen. Die Facebook Eye-Tracking Studie verrät: Nutzer schauen nicht unbedingt nur auf das Coverbild sondern interessieren sich auch für die Unternehmensinfos, auch die Tabs sind prominenter dragestellt. Die Studie zeigt aber auch, dass Nutzer sich erst noch and die neue Facebook Timeline gewöhnen müssen.



Google AdWords Neuerungen

Google AdWords hat in der letzten Zeit ein paar weitere Änderungen vorgenommen, hauptsächlich Änderungen in Bezug auf geographische Ausrichung und im Bereich lokale Kampagnen. Insbesondere die Standortplatzhalter bieten eine hohe Flexibilität und Arbeitserleichterung.



Neue Google+ Nutzerstatistik

Google+ scheint weiterhin ein ordentliches Wachstum an den Tag zu legen. Eine neue Studie belegt ein Wachstum im März von +27%. Auch die totale Besucherzahl kann sich sehen lassen: 61 Millionen Besucher.

 

GD Star Rating
loading...


Einen Kommentar schreiben