Monatsarchiv für Oktober 2011

Social Media Marketing Leitfaden für B2B Unternehmen

Social Media - Niels Hinnemann am 26. Oktober 2011 um 10:15
Social Media Marketing Leitfaden für B2B Unternehmen

Hiermit veröffentlichen wir unseren zweiten Social Media Marketing (SMM) Best Practice Leitfaden für die B2B Branche. Neben dem SMM für eCommerce Leitfaden letzte Woche, folgen demnächst weitere Best Practice Leitfäden der Branchen: Finanzsektor, Telekommunikation, Consumer Goods & Travel. Ziel dieser Reihe ist die verschiedenen Einsatzgebiete sowie Möglichkeiten von SMM einmal genauer darzustellen. Zudem stellen wir hier jeweils ein Best Practice der jeweiligen Branchen vor. Der …

Feature Update: Prioritätslisten für Feed Engine

PDM - Jonas Eisenhut am 20. Oktober 2011 um 15:45
Feature Update - Prioritätslisten für Feed Engine

Vor Kurzem hat unsere Feed Engine ein kleines Feature Update erhalten: Bisher konnten Mittels der Black- und der Whiteliste Produktkategorien entweder gänzlich ausgeschlossen oder komplett für die weitere Verarbeitung freigegeben werden. Die neu eingeführten Prioritätslisten erlauben es nun, für einzelne Produkte zusätzlich Ausnahmen hinzuzufügen. So ist es nun zum Beispiel möglich, einzelne Produkte, dessen Kategorie eigentlich durch einen Eintrag auf der Blackliste zur weiteren Verarbeitung ausgeschlossen …

Social Media Marketing Leitfaden für eCommerce Unternehmen

Social Media - Niels Hinnemann am 17. Oktober 2011 um 10:55
Social Media Marketing Leitfaden für eCommerce Unternehmen

In den nächsten Wochen veröffentlichen wir hier im wöchentlichen Rhythmus unsere Social Media Marketing (SMM) Best Practice Leitfäden für ausgewählte Branchen: eCommerce, B2B, Finanzsektor, Telekommunikation, Consumer Goods & Travel. Ziel dieser Reihe ist die verschiedenen Einsatzgebiete sowie Möglichkeiten von SMM einmal genauer darzustellen. Zudem stellen wir hier jeweils ein Best Practice der jeweiligen Branchen vor. Der heutige Leitfaden ist natürlich auch komplett in Farbe und …

Modeportal von billiger.de wurde eingestellt

PDM - buzuner am 11. Oktober 2011 um 10:32
Modeportal von billiger.de wurde eingestellt

Seit dem 30. September 2011 wurde das Modeportal „mode.billiger.de“ eingestellt. Die Einstellung bezieht sich nur auf das Modeportal und nicht auf das Hauptportal „billiger.de“, welches natürlich nach wie vor bestehen bleibt. Mit der Schließung wurden auch alle Produkte in Bezug auf das Modeportal offline gestellt. Grund der Einstellung ist offiziell nicht bekannt, vermutlich zog das Modeportal nicht die erhofften Besucherzahlen an.

„Wir lieben Preise“ passt Preismodell & Kaufempfehlungen an

PDM - buzuner am 10. Oktober 2011 um 11:01
„Wir lieben Preise“ passt Preismodell & Kaufempfehlungen an

Das Preisvergleichs-Portal „Wir lieben Preise“ hat einige Anpassungen in Bezug auf Preismodell und Kaufempfehlungen vorgenommen. Die neu eingeführte Grundgebühr für neue Verträge entspricht mit 12€/Monat in etwa dem Wert eines einzelnen Shop-Links. Zudem ist in der Grundgebühr schon eine Kaufempfehlung für die Vertragslaufzeit der Produktlistung enthalten, somit ist das Preis-Leitungs-Verhältnis in etwa gleich geblieben. Derzeit laufende Verträge behalten bis Ablauf natürlich noch die Konditionen des …

Google Analytics jetzt mit Echtzeitdaten

Social Media - Niels Hinnemann am 5. Oktober 2011 um 16:19
Google Analytics jetzt mit Echtzeitdaten

Da nicht nur das Internet an sich immer schneller wird, sondern auch die Veränderungen welche täglich im Web stattfinden, reicht es heute nicht mehr aus Performance nur anhand von zeitlichen Schnappschüssen zu analysieren. Google füttert Google Analytics daher erstmals mit Echtzeitdaten. Die neuen Reporte beschreiben Nutzern quasi live was auf der Website passiert, so können Probleme und neue Möglichkeiten noch schneller erkannt werden. Unteranderem ergeben …

Neue Version des AdWords Editors erschienen

SEA - Jelena Maros am 4. Oktober 2011 um 10:22
AdWords Editor

Vor kurzem wurde die AdWords Editor Version 9.5 veröffentlicht. Die wichtigsten Neuerungen umfassen vor allem die Möglichkeiten von Kampagnentests, Standorterweiterungen sowie das CSV- und XML-Format hoch- und herunterladen im Hintergrund. In erster Linie ermöglicht der AdWords Editor das offline Bearbeiten von AdWords Konten. Neben einer einfachen Navigation können so größere Änderungen recht schnell durchgeführt und mit einem Klick wieder hochgeladen werden. Übersicht der neuen Funktionen: …